Samuel L. Jackson

Robocop
5.0

RoboCop (2014)

By

Selten habe ich eine solch aufwändigen Produktion mit einer dermaßen schlechte Synchronisation gehört. Liegt eventuell aber auch einfach an den Charakteren, die entweder viel zu flach geschrieben (Oldman, Keaton) oder verkörpert (Kinnaman, Cornish) sind. Damit bestätigt sich mein Eindruck von Kinnaman, der mir bereits in Darkest Hour negativ aufgefallen war. Und dabei sieht man 85% des Films nur sein Gesicht – und das meistens nicht mal komplett.

Read More