Trailer: Frank (2014)

Ich hasse Trailer. Halt, eigentlich hasse ich keine Trailer. Ich lass mich sogar gerne anteasen. Nein, wen ich hasse, dass sind die Menschen, die die Trailer basteln. Oder in Auftrag geben. Typischer Trailer 2k14? Bitteschön: Montage. Menschen, die in die Luft starren. Inception-Hörner. Dann eine dreieinhalb-minütige Zusammenfassung des Endprodukts minus letzte 15-20 Minuten. Fertig.

Trailer für Komödien sind sogar noch ätzender. Weil die Macher es selten verstehen, die richtige Mischung aus guten Witzen, Story und fetziger Indie-Rock-Musik zu finden. Umso argwöhnischer bin ich an den Frank Trailer herangegangen. Zu Unrecht! Der Trailer macht von Anfang bis Ende Spaß, verrät nicht zu viel, hat ein paar gute Szenen dabei und liefert einen Ohrwurm. Oder auch zwei. UND ICH WILL SO EINE MASKE!

Coca Cola Lipstick Ring, go dance all night, dance all night.

Geplanter Kinostart: 2. Mai 2014 (UK)

Gastbeitrag von Niklas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.