Anonymus (2011)

Während im Film das Volk von England noch begeistert die Stücke von Shakespeare feiert, muss man heutzutage gestehen, dass Lyrik zumindest die Massen nicht mehr so mitreißen kann, wie es im 15 Jahrhundert noch der Fall war. Und trotzdem kriegt man mit Anonymus einen interessanten Thriller geboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.