Media Monday #76

Media Monday 76
Media Monday 76

Ich starte die Woche mal wieder mit einem Media Monday vom Medienjournal-Blog. Dem 76. um genau zu sein. Welche Filmfigur wärt ihr denn gerne mal für einen Tag?

1. Edward Norton gefiel mir am besten in Fight Club (1999).

2. David Yates hat mit ________ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ________. Da ich zu den Harry Pottern Verweigerern gehöre, bin ich bei der Frage wohl raus.

3. Helen Mirren gefiel mir am besten in R.E.D. – Älter. Härter. Besser. (2010).

4. Über welche Serienfigur habt ihr euch am meisten geärgert? Über Schmidt (Max Greenfield) aus New Girl, weil er auf mich wie eine Scrubs-Kopie wirkt.

5. Was haltet ihr von Spielen zu Filmen und falls ihr (ein) solche(s) Spiel(e) besitzt, wie sind eure Erfahrungen? Halte ich überhaupt nichts von. Die werden meist nur als zusätzliches Marketing in einem Tempo abgefertigt, dass man sich als Spieler schon für schämen muss. Es gibt zwar auch deutlich bessere Spiele mit Filmlizenz (bspw. die neusten Transformers-Spiele), die haben dann aber normalerweise keinen direkten Bezug zu einem Film, sondern nutzen nur die bestehende Lizenz.

6. Welche Filmfigur wärt ihr gerne für einen Tag (oder länger)? Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein – dann sei Batman.

7. Mein zuletzt gesehener Film ist The Book of Eli (2010) und der war unglaublich belanglos, weil der Film es nicht geschafft hat, die gleiche Anerkennung gegenüber dem Buch in mir zu wecken, wie sie die Charaktere des Films hatten.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.