Media Monday #188

Media Monday 188
Media Monday 188

Wie ihr vermutlich bemerkt habt, ist es hier in den letzten Monaten sehr sehr ruhig geworden. Die Gründe sind vielfältig und würden wohl einen eigenen Beitrag füllen können. Da ich aber immer mal wieder aufgefordert bin, an dem aktuellen Status etwas zu ändern, fange ich damit mal langsam wieder an.

1. Was war der größte Fehlgriff, die größte Enttäuschung in punkto Film/Serie/Buch, an die du dich erinnern kannst? Spring Breakers

2. Lange habe ich mir gewünscht, so zu sein wie Alex Moran aus Blue Mountain State, denn er führt ein unbekümmertes Leben, dass er in vollen Zügen genießen kann/konnte.

3. Fight Club war so lange gut, bis die Szene mit Edward Norton am Ende den Handlungsstrang auflöst, denn in diesem Moment war ich als Jugendlicher einfach überwältigt.

4. Wenn ich mich so auf manchen Film-Blogs umschaue, denke ich so bei mir ich sollte vielleicht mal wieder was schreiben.

5. Selbst wenn ich im Vorfeld weiß, dass der Film nur mittelmäßig sein dürfte, wenn Liam Neeson mitspielt gucke ich sie dann meist dich ganz gern zur Unterhaltung.

6. Es gibt Serien, die spielen im wilden Westen, im Mittelalter, im Weltraum, aber der Knaller wäre es doch, wenn ein Film das alles bedienen könnte.

7. Zuletzt gesehen habe ich Blood Ties und das war irgendwie langweilig, weil mir die Charaktere ziemlich egal waren und die Geschichte sich spannungsarm gezogen hat.

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.