Cinethon 1 – Der Kino Marathon

Cinethon
Cinethon

Lange geplant, länger erwartet. Heute ist es soweit. Ich stelle mich der Herausforderung und verbringe einen ganzen Tag im Kino. Oder anders ausgedrückt: Vier Filme am Stück, 11,5 Stunden Kino. Um 14:20 Uhr geht es los mit der ersten Vorstellung. Wo? Im CinemaxX Bielefeld. Geplant ist der Tag mit folgendem Programm:

Johnny English – Jetzt erst Recht (2011)

Johnny English - Jetzt erst Recht
14:20 Uhr – Sieht nicht unbedingt vielversprechend aus, aber a) gibt es kaum bessere Alternativen, die in das Programm passen und b) habe ich während des Trailers zumindest in einer Szene herzlich gelacht. Frei nach dem Motto: Ab hier kann es nur noch besser werden.

ausreichend

Der König der Löwen 3D (1994)

Der König der Löwen
17:30 Uhr – Meine Meinung bezüglich Der König der Löwen sollte ja spätestens seit meinem Filmriss bekannt sein. Ich bin zwar kein Fan von 3D-Kino, aber gerade deswegen bin ich umso gespannter darauf, wie Disney das nachträgliche 3D hier gelungen ist.

10/10

Die Abenteuer von Tim und Struppi (2011)

Die Abenteuer von Tim und Struppi
20:15 Uhr – Eigentlich war ich recht skeptisch, was die Verfilmung von Tim & Struppi angeht. Aber die Kritiken sind bisher ja sehr gut ausgefallen für Die Abenteuer von Tim und Struppi. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt.

Gut

Contagion (2011)

Contagion
23:00 Uhr – Der Trailer hatte bei mir zunächst Interesse geweckt. Wenn man sich jetzt aber mal das allgemeine Meinungsbild zu Contagion verinnerlicht, soll der hervorragende Cast mal wieder nicht das halten können, was er verspricht.

befriedigend

Ich werde versuchen in den Umbaupausen (kann man das heutzutage noch so nennen?) meine Meinung zu den Filmen hier mittels eines Filmriss Kund zu tun. Ansonsten sei euch der hauseigene Twitter-Account ans Herz gelegt, über den ich immer mal wieder Statusmeldungen raushauen werde. Das ganze dann unter dem Hashtag #Cinethon.

Wer also am ersten Cinethon teilnehmen möchte, kann das gerne tun. Für alle die sich aktiv beteiligen – sei es virtuell oder real – werde ich dann auch eine kleine Überraschung bereithalten.

1 Comment

  • Sebastian sagt:

    Na dann mal viel Spass beim Herrn Bean ;)
    Vor allem interessiert mich aber deine Meinnung zu König der Löwen – bin sonst nämlich auch kein richtiger 3D Fan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.